cubus engineering

Erdbebensichere Bemessung bestehender und neuer Strukturen durch die Push-Over-Methode, 2001

June 6, 2001

Der Zweck des erdbebensicheren Designs besteht darin, das mechanische Verhalten der Struktur zu verbessern. Diese Verbesserung muss sich hauptsächlich auf die folgenden drei Bereiche konzentrieren:
• Reduzierung der Gesamtverformung (elastisch und besonders unelastisch)
• Reduzierung der Trägheitskräfte, die sich während des Erdbebens in der Struktur entwickeln
• Energieaufnahmefähigkeit durch plastische Verformung (oder jede Art von energieaufnehmendem Verfahren) ohne Auftreten von Brüchen

Verfasser: Antonios P. Kanellopoulos

Herausgeber: SPME (Greek Society of Civil Engineers)

PDF auf Griechisch verfügbar

Teilen Sie diese Publikation

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin