cubus engineering

Bewertung der Erdbebensicherheit bestehender Stahlbeton-Gebäude und -Brücken – Verbesserung des Erdbebenverhaltens, EPPO, 2002

EPPO Research Project Report
January 2002

… werden Anweisungen gegeben, um eine strategische Intervention zu entwickeln durch Erörterung der Schwachstellen der Struktur und Endung mit einer kurzen Beschreibung bestimmter Kategorien von Interventionen. Es folgt analytische  Vorstellung der Displacement Coefficient Methode, die sich auf Untersuchung der Anwendbarkeit der Methode erstreckt, unter Berücksichtigung der charakteristischen Eigenschaften ausgewählter Aufzeichnungen von Griechischen Erdbeben. Das Ergebnis dieser eingehenden Untersuchung ist ein Vorschlag zur Änderung des mathematischen Ausdrucks, wonach der Korrekturfaktor C1 der Methode berechnet wird…

Forschungsteam

Antonis P. Kanellopoulos, Civil Engineer NTUA, Dr. sc. techn. ETH Zuerich
Evagelos Makrykostas, Civil Engineer NTUA
Professor Euripidis Mistakidis
Efstathios Papageorgiou, Civil Engineer NTUA
Professor Panagiotis Papakyriakopoulos

 

Editor: Professor Euripidis Mistakidis

Herausgeber: University of Thessaly, Dept. of Civil Engineering

PDF auf Griechisch verfügbar

Teilen Sie diese Publikation

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin